Stadtportal Osnabrück

Osnabrück

Die kreisfreie Großstadt Osnabrück in Niedersachsen liegt zwischen Münster und Bremen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist eine der Oberzentren des Landes und ist nach Hannover und Braunschweig die drittgrößte Stadt Niedersachsens.

Zum Einzugsgebiet Osnabrücks zählen rund 800.000 bis eine Million Menschen. Osnabrück ist Sitz einer Universität, einer Hochschule, des römisch-katholischen Bistums Osnabrück, des Sprengels Osnabrück der Evangelischen-Lutherischen Landeskirche Hannover, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Deutschen Stiftung Friedensforschung.

Gegründet wurde Osnabrück 780 von Karl dem Großen. 1940 überschritt die Einwohnerzahl der Stadt die Grenze von 100.000, wodurch sie zur Großstadt wurde. Seit Mitte der 1990er Jahre sind die Einwohnerzahlen rückläufig. Die Innenstadt Oldenburgs ist von Kirchen geprägt. Im nördlichen Teil Letzterer erstreckt sich die historische Altstadt, in welcher sich Gebäude des Rokoko sowie Häuser aus der Zeit, als in der Stadt noch in Fachwerkbauweise gebaut wurde, finden.

Ein mittelalterliches Flair versprüht der dreieckige Marktplatz mit dem Rathaus des westfälischen Friedens und der Kirche St. Marien.

Osnabrück den, 30.07.2016

Wetter:

Kleinanzeigen:

Blocks Schuhe von Space-Geschenke.de

Verhandlungsbasis 50,- €

mehr Kleinanzeigen

Werbefläche:

Hallo Bayern GmbH Hochzeitsbonbons

Durchsuchen Sie
unsere Datenbank

(Mindestens 3 Zeichen)

Stadtportal Osnabrück - Ihr Branchenführer und Online-Branchenbuch
© 2000 - 2011 Deutsches-Stadtportal.de